Super Bowl 2018

Super Bowl Wochenende

Das Wochenende der Superlative in der Werbebranche – Trends & Prognosen

Für einige Vermarkter ist der Sonntag buchstäblich der größte Werbetag des Jahres, mit Big-Budget-Anzeigen und dem größten TV-Publikum, das sie wahrscheinlich bekommen werden.

Die Anzeigen in diesem Jahr sind bei rund 5 Millionen Dollar für 30 Sekunden eingetaktet.

Der Preis?

Ein Publikum von über 110 Millionen Zuschauern, alle auf einmal, viele von ihnen freuen sich auf Werbung.

Mit so viel Geld und einem so großen Publikum auf der Linie ist ein Super Bowl Spot kein eigenständiges Stück Kreativität mehr. Von Anzeigen-Teasern auf YouTube bis hin zu Hashtags auf Social Media – intelligente Vermarkter holen das Beste aus ihren teuren Anzeigenkäufen heraus, indem sie ein digitales Universum um sie herum aufbauen.

Oder, dank der Fan-Raserei, überspringen manche den Big-Ticket-Kauf komplett. Bewaffnet mit der Einsicht, dass das Fernsehen nicht der einzige Ort ist, um sein Publikum am Super Bowl Sunday zu finden, hat Beats by Dre eine Super Bowl-Kampagne mit YouTube und Social Media– und Prominenten-Endorser Tom Brady zusammengestellt. Vielleicht etwas, das man bei der bevorstehenden Weltmeisterschaft im Hinterkopf behalten sollte.

Wir beraten Sie jederzeit gerne unter info@seo-solution.de oder  Tel.: +49 (0) 85 38/9 12 98 31 die Erstberatung ist für Sie immer kostenlos.

 

About the author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.