Newsletter Marketing

NEWSLETTER Marketing

Ein guter Newsletter muss in weniger als 1 Minute zum lesen sein, vergleichbar mit dem Genuss eines guten Espresso.

Je höher ein Bild, desto geringer die Klickrate, im Gegensatz dazu hat die Breite einen geringeren Einfluß auf die Klickrate. Bei steigender Anzahl von Bildern geht die Klickrate deutlich nach unten. Bilder sollten tendenziell weniger Platz in der Mail einnehmen. 64% bevorzugen HTML-Mails, daher sollten Mails nach wie vor für beide Arten von Lesern optimiert sein. Ein zu langer Text wirkt sich negativ auf die Klickrate aus. Mails deren Länge zwischen 300 und 500 Zeichen ist, sind die Besten. Den Kunden nicht mit zu langen Texten nerven oder langweilen sondern gleich auf den Punkt kommen.

Wie auch beim eigentlichen Inhalt soll auch der Betreff eher kurz gehalten sein. Der Begriff „Newsletter“ in der Betreffzeile führt zu einer geringeren Klickrate. Die Klickrate verringert sich um ca. 30% wenn der Begriff „Newsletter“ in der Betreff Zeile steht.

Das Wort „Newsletter“ suggeriert, dass die Mail nur deswegen versendet wurde, weil es Zeit für den Newsletter war, nicht weil es Notwendigerweise etwas Neues zu berichten gibt. Der Absender sollte Idealerweise aus zwei Wörtern bestehen. Die E-Mail Clients zeigen die Betreff Zeile und üblicherweise den Namen des Absenders an. Statistisch gesehen werden somit die höchsten Öffnungsraten erzielt.

Die E-Mail für Tablets zu optimieren lohnt sich vor allem bei der Zielgruppe 30+. Je älter der Nutzer, desto geringer die Smartphone Nutzung im Bezug auf den E-Mail Empfang. Die Altersgruppe 30-44 Jahre liest ihre E-Mails häufiger auf Tablets als die Altersgruppe 18-29 Jahre. Tatsächlich lesen die 29 Jährigen ihre E-Mails am seltensten auf dem Tablet. Die Optimierung für Tablets lohnt sich für Unternehmen deren Ziel Altersgruppe 30 Jahre und älter ist.

Wir beraten Sie jederzeit gerne unter info@seo-solution.de oder  Tel.: +49 (0) 85 38/9 12 98 31 die Erstberatung ist für Sie immer kostenlos.

About the author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.