Messung von Anzeigen Sichtbarkeit

Sichtbarkeit: Messung von Anzeigen, die gesehen werden
Wenn eine Anzeige nicht gesehen wird, kann sie keine Auswirkungen haben, die Wahrnehmung verändern oder das Vertrauen der Marke stärken. Deshalb ist die Messung der Sichtbarkeit wichtig. Hier teilen wir die neuesten Erkenntnisse, Recherchen und Benchmarks, die durch unsere Active View-Technologie generiert werden, um Vermarktern zu helfen, die Werbeausgaben den wertvollsten Medien zuzuordnen.

Messung der Sichtbarkeit von Anzeigen
Nur weil Ihre Anzeige im Web oder in einer App geschaltet wird, bedeutet das nicht, dass die Leute sie sehen werden. Die Sichtbarkeit sagt Ihnen, ob eine Anzeige die Chance hatte, gesehen zu werden oder nicht.

Was ist die Sichtbarkeit von Anzeigen?
Die Sichtbarkeit ist ein Maß dafür, ob eine Anzeige die Chance hatte, von einem Benutzer gesehen zu werden. Es hilft Vermarktern, indem es Kennzahlen darüber bereitstellt, wie oft ihre Anzeigen tatsächlich vor den Nutzern erscheinen.

Also warum ist das wichtig?
Wenn eine Anzeige nicht gesehen wird, kann sie keine Auswirkungen haben, die Wahrnehmung verändern oder das Vertrauen der Marke stärken. Die Sichtbarkeit hilft Vermarktern, die Effektivität der Kampagne zu verstehen und ermöglicht es, die Werbeausgaben den wertvollsten Medien zuzuordnen.

Messung der Sichtbarkeit Ihrer Anzeigen

Was ist die aktive Ansicht?
Jetzt, da Sie mehr über die Sichtbarkeit und ihre Bedeutung für Ihren Mediaplan wissen, wie können Sie sie messen?

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: